Jetzt mal im Ernst

Dein Leben passt nicht in einen Satz, auch wenn man es Dir nicht ansieht.

Und wie es IN Dir ausschaut, wissen ein, zwei Freundinnen. Wenn überhaupt. Ein Schneckenhaus ist Dein Lieblingsort, auch wenn Deine Art von manchen als arrogant wahrgenommen wird. Immer wieder gehst Du hart mit Dir ins Gericht, hin und wieder jagt das Todesurteil durch Deinen Kopf. Die Vergangenheit hat Dir die Gleise fest in den Boden gebrannt und Du kommst nicht von ihnen runter. Wer soll Dich verstehen, wenn Du es selbst kaum kannst? Einen Ausweg gibt es. Damit wären all Deine Probleme auf einmal gelöst. Mit „Selbst“ fängt es an. Mit „Bewusstsein“ geht es weiter.